Infos unter
Tel. 07127-960 19-0
Fax 07127-960 19-20
info@topatec.de

TOPATEC Regenwassernutzung




Typ: PREMIUM

TOPATEC Regenwassernutzungsanlagen begehbar/PKW-befahrbar

Haus und Garten Typ: PREMIUM


• Tank lieferbar in den Ausführungen:
  3.000 l, 4.000 l, 7.500 l, 10.000 l

Lieferumfang

1 Regenwasserspeicher mit begehbarem Deckel

2 Domschacht

3 Filter-Siphon-Modul

4 beruhigter Zulauf

5 Haus-Entnahmeset 15 m mit Mauerdurchführung
     und Entnahme-Saug-Schwimm-Filter

6 Filter-Rückspülvorrichtung

7 Hauswasserwerk BFK

8 Beschriftungsset Aushebevorrichtung
Regenwassernutzungsanlage-Premium
Zubehoer Premium


Typ: STANDARD

TOPATEC Regenwassernutzungsanlagen begehbar/PKW-befahrbar

Haus und Garten Typ: STANDARD
inkl. Zubehör


Lieferumfang

1 Regenwasserspeicher mit begehbarem Deckel

2 Domschacht

3 Dom-Korbfilter

4 beruhigter Zulauf

5 Überlauf-Siphon

6 Druchgangssperre

7 Haus-Entnahmeset: 15m

8 Hauswassersystem BFK eco

9 Beschriftungsset

Unsere Garten-Komplettsets enthalten alles, was Sie brauchen, um das Wasser in Ihren Regenspeicher hinein und auch wieder heraus zu bekommen.
Regenwassernutzungsanlage_Standard
Zubehör Standard


Typ: ECO

TOPATEC Regenwassernutzungsanlagen begehbar/PKW-befahrbar

Garten Typ: ECO
- inkl. Zubehör


Lieferumfang

1 Regen-Erdtank mit begehbarem Deckel

2 Korbfilter

3 Gartenpumpe Divertron

4 Garten-Entnahmeset 12,5m

Regenwassernutzungsanlage_Garten_Eco
Zubehör Garten_Eco


Typ: FLACHTANK

TOPATEC Regenwassernutzungsanlagen begehbar/PKW-befahrbar

Haus und Garten Typ: FLACHTANK
- inkl. Zubehör


VORTEILE

• Geringe Einbautiefe

• Ideal bei felsigem Untergrund

• Handeinbau möglich

• Minimaler Aushub nötig


Der Mini-Erdspeicher ist ideal bei felsigem Untergrund oder wenn die Grube von Hand ausgehoben werden soll Denn hier fällt deutlich weniger Aushub an.
Regenwassernutzungsanlage_Flachtank
Zubehör Flachtank

Typ: AF 150
AF 150

Anschlussfertige Doppelpumpen-Regenwasserversorgungsanlage als Kompaktmodul für den gewerblichen und häuslichen Einsatz.

Lieferumfang:
Zwei selbstansaugende, mehrstufige Kreiselpumpen mit geräuschreduzierter Hydraulik. Frischwassernachspeisung 150 l, Gebereinheit mit 8 l Membrandruckbehälter, Zentralschaltgerät RainControl- Professional mit Steuerelektronik, Niveausensor mit 20 m Kabel.


Typ: AF 400
AF 400

Anschlussfertige Regenwasserversorgungsanlage mit zwei bis vier Pumpen. Anlagenspeisung mittels Tauchmotorpumpe aus der Regenwasserzisterne.

Kompaktmodul für die gewerbliche und industrielle Regenwassernutzung.

Lieferumfang:
Zwei geräuschreduzierte, normalsaugende, mehrstufige Kreiselpumpen. Hybridbehälter 400 l mit allen erforderlichen Anschlüssen. Gebereinheit mit 8 l Membrandruckbehälter. Zentralschaltgerät RainControl- Hybrid mit Steuerelektronik und Niveausteuerung der Zisternenpumpen.


Regenwasser-Erdspeicher (PKW befahrbar)

AF 150




Ausführung
Inhalt in Liter Breite mm Länge mm Höhe mm Gewicht kg
2.000 1260 2150 1590 112
3.000 1460 2450 1785 158
4.000 1690 2450 2010 208
5.000 1910 2450 2230 258
7.500 2200 2790 2500 390
10.000 2450 3000 2540 500

Aus schwarzem, lebensmittelechtem PE-Kunststoff (recyclebar), dickwandig und äußerst formstabil. Massive Verstärkungsrippen, 4 Tragegriffe und zwei Kranösen für Verladung und Einbau. Der Tank ist absolut dicht, da ohne Schweißnaht aus einem Stück hergestellt.

Großer Mannlochdom oval, 800x600 mm zum bequemen Abstieg und Filtereinbau. Abstieg in den Tank auch noch mit eingebautem Technikpaket möglich. Tank inklusive verschraubbarem, doppelwandig-isoliertem grünem Tankdeckel mit Kindersicherung aus Edelstahl.

Im Domhals:
Zulauf- und Überlaufbohrung DN 100 mit Durchsteckdichtung und KG-Endkappe
Zwei Leerrohrbohrungen DN 100 mit Durchsteckdichtung und KG-Endkappe stirnseitig

Oberseite:
Zwei Kranösen zum Ablassen des Tanks in die Grube

Unterseite:
Füße und Planflächen zur Verbindung mehrerer Tanks für Anschluss DN 50
oder DN 100 bei 10.000 Ltr. Tank
umlaufend: Vier Tragegriffe zum einfachen Transport und Handling des Tanks...

Auch verwendbar als:

  • abflusslose Sammelgrube
  • Regenrückhaltespeicher
  • Grundwassertank
    (in Verbindung mit Grundwassermodul)
  • Trinkwassertank
    (behördliche Bestimmungen sind zu beachten)
Vorteile
• Dickwandig durch hohen Materialanteil und massiv ausgeformte Rippen, für höchste Stabilität
• Ovaler Mannlochdom; Einstieg in Tank trotz eingebauter Tanktechnik möglich
• Isolation bei Frost durch doppelwandigen Deckel mit Kindersicherung aus Edelstahl –
  bei jedem Tank im Preis enthalten
• 4 massive Tragegriffe und vorhandene Kranösen für ein fachen (Hand-)Transport
• Verwendetes Material ist aus lebensmittelechtem, sortenreinem Polyethylen mit KTW-Prüfzeugnis
• Massive Füße für sicheren Stand bei Einbau und Lagerung mit Planflächen für Tankerweiterung
• 4 integrierte Durchsteckdichtungen für maximale Flexibilität beim Anschluss
• Tank auch bei max. Grundwasserstand und Schichtwasser einsetzbar mit Erweiterung “Grundwassermodul“

Sickerschacht

Lassen Sie lieber Wasser versickern statt Geld.

Viele Kommunen haben die gesplittete Abwassergebühr bereits eingeführt oder sind kurz davor. Die Abwasserkosten berechnen sich dabei nach der versiegelten Fläche. Hier können Sie viel Geld sparen, indem Sie das von den befestigten Flächen abfließende Niederschlagswasser versickern lassen. Selbst bei relativ niedrigen Abwasserkosten amortisiert sich die Investition in eine Versickerungsanlage relativ schnell.

Vorteile:

• Robuster Sickerschacht

• Einbau ohne großen Geräte-
  aufwand

• Mehrere Planflächen ermöglichen
  den Anschluss zusätzlicher
  Sickerrohre

• Bei Aufgabe der Versickerung
  kann Kies im Boden belassen und
  überbaut werden

Sickerschacht

Retentionstank

Retentionszisternen leiten das Regenwasser erst nach und nach in die Kanalisation ein. Dies entlastet das öffentliche Kanalnetz und daher sind Regenrückhaltespeicher mancherorts in Neubaugebieten schon vorgeschrieben.
Oft bringt eine Retentionszisterne auch finanzielle Vorteile bei der Berechnung der versiegelten Fläche und somit bei der Niederschlags-
wassergebühr. Neben der reinen Retention, bei der das ganze Regenwasser gedrosselt an die Kanalisation abgegeben wird, gibt es auch die Möglichkeit, einen Teil des Regenwassers zurückzuhalten und für Garten und Haus zu nutzen.



Sickerschacht
Einsatzbereiche:

• Als Regen-Erdspeicher zur
  Regenwassernutzung in Haus
  und Garten

• Als Wasserrückhaltung zur Ent-
  lastung des kommunalen Kanal-
  netzes